Kosmetikprodukte & Zubehör

DM Balea Deospray

sponsorVor einiger Zeit hatte mir DM diese beiden Deos zum Testen zukommen lassen. Wie ihr ja inzwischen wisst, fallen solche Deo-Sprays eigentlich nicht unter meine bevorzugten Deo-Varianten, dennoch möchte ich euch mein Fazit natürlich nicht vorenthalten. Evlt. ist ja doch der eine oder andere hier noch an solchen Sprays interessiert.

DM beschreibt seine beiden neuen Produkte folgendermaßen:

Das Deodorant
Deodorants enthalten kein Aluminium (ACH). Keimhemmende Zusätze vermindern das Bakterienwachstum und wirken auf diese Weise unangenehmen Gerüchen entgegen. Zusätzlich sorgen Deodorants durch den Einsatz von Parfümölen zuverlässig für ein angenehmes Duftempfinden.

Das Anti-Transpirant
Anti-Transpirante verringern die übermäßige Schweißproduktion bzw. den Schweißaustritt. Hierfür werden Aluminiumsalze eingesetzt. Aluminiumsalze verschließen die Schweißdrüsen weitgehend, ohne deren Funktion vollständig zu unterbinden. Dem Schweiß, der dennoch fließt, wirken antibakterielle Inhaltsstoffe und Düfte entgegen.

Erhältlich sind verschiedene Duftnoten und eben die zwei Varianten, Deodorant oder Anti-Transpirant. Ich erhielt zum ausprobieren von jeder Sorte eines.

headerbild_940x443_jpg_center_ffffff_0

„Soft Rock“ Deodorant

balea-deo-soft-rock_250x250_jpg_center_ffffff_0

Das „Soft Rock“ Deodorant soll mit seinen 200ml genau so lange halten wie die früheren 400ml-Sprays. Der Duft wird als „zarter Duft eines Fruchtsorbets“ beschrieben. Von den beiden zu testenden war mir dieser Duft lieber, aber traf nicht ganz meinen Geschmack. Nicht unangenehm, aber auch nicht besonders ansprechend für mich persönlich. Das Deo ist zwar vegan, aber es handelt sich hierbei nicht um ein Naturkosmetik-Produkt. Immerhin enthält es kein Aluminiun.

Inhaltsstoffe:
Butane, Alcohol, Propane, Dipropylene Glycol, Parfum, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol, Aqua, Linalool, Geraniol, Citronellol, Aqua-Isomethyl Ionone, Malpighia, Glabra Fruit Extract

Aber wie ihr seht sind gleich zwei Treibgase, nämlich Butane und Propane enthalten, sowie das chemsiche Lösemittel Dipropylene Glycol.

Es werden 24 Stunden Frische versprochen, auf die ich hiermit aber ehrlich gesagt nicht komme, grade an sehr heißen Tagen muss ich auf jeden Fall nochmal nachlegen. Preislich liegt es bei 1,35€ für 200ml.

Wert.jpg

„Fit for Stress“ Anti-Transpirant

balea-deo-fit-for-stress_250x250_jpg_center_ffffff_0

Das zweite Produkt war das Antitranspirant „Fit fo Stress“, welches ebenfalls vegan ist aber – achtung! – natürlich Aluminium enthält! Auch hier kommt diese verbesserte Wirkformel zum Einsatz, die 200ml auf den Effekt von 400ml strecken soll. Durch ein „doppeltes Verkapselungs-System“ soll kontinuierlich Parfüm freigesetzt werden, welches durch Körperwärme aktiviert wird. Schwitzen wird weitgehend unterdrückt. Der Duft ist irgendwo im Zitrus-Bereich anzusiedeln würde ich behaupten.

Inhaltsstoffe:
Butane, Aluminium Chlorohydrate, Cyclopentasiloxane, Propane, Octyldodecanol, Parfum, C12-15 Alkyl Benzoate, Diatomaceous Earth, Disteardimonium Hectorite, Linalool, Sodium Starch Octenylsuccinate, Propylene Carbonate, Citral, Mannitol, Cymbopogon Schoenanthus Oil, Behenyl Alcohol, Paraffin, Geraniol

Hier sind neben Treibgasen und Aluminium auch noch Silikonöl, chemische Lösemittel sowie Paraffin/Erdöl enthalten. 2-3 Mal habe ich es nun zu Testzwecken verwendet, ob man damit auf 48 Stunden Schutz kommt kann ich allerdings nicht sagen, da ich mich ehrlich gesagt zwischendurch auch wasche… erst recht wenn es heiß ist. Einen Tag lang hält der Schutz allerdings schon, da Schwitzen unter den Achseln wie gesagt eher unterdrückt wird. Allerdings hat man mit diesem Deo ziemlich heftige weiße Flecken auf Haut und Kleidung. Außerdem sprüht es recht breitflächig und man atmet es schnell ein beim Verwenden, das ist etwas unangenehm.

Auch hier kosten 200ml 1,35€, aber wie ihr euch vermutlich denken könnt kann ich beide Deos nicht sonderlich empfehlen, erst recht wenn man sonst eher auf Naturkosmetik und Umweltfreundlichkeit Wert legt.

wert2

Sorry DM, ihr habt definitiv viele tolle Produkte, aber diese Art von Deos gehören eher nicht zu euren Highlights. Seid mir nicht böse 🙂

2 comments on “DM Balea Deospray

  1. Also ich war noch nie ein Freund von Sprüh-Deos. Ich bin sehr empfindlich, was Gerüche angeht und bekomme sofort Kopfschmerzen von Deos… :-S

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: