Offline-Shops

Goodshouse Heidelberg

Werbung: selbst gekauftes Produkt

Das hier ist ein längst überfälliger Beitrag über einen wunderbaren Laden in meiner schon so oft angepriesenen Lieblingsstadt Heidelberg: das GOODsHOUSE.

Ein Paradies für alle Öko-Hippies, die Freude am Stöbern und Entdecken neuer Produkte haben. Es werden die verschiedensten Produktkategorien angeboten, z.B. Kleidung, Accessoires, Möbel, Dekoartikel, Küchenutensilien, Kinderkleidung, -möbel und -spielzeug, Hygieneartikel… dort geht es wirklich kunterbunt zu – und es gibt ständig was Neues zu entdecken! Da würde ich euch auch mal empfehlen hier durch deren Bildergalerie zu scrollen.

Ihr findet dort z.B. Dinge wie:

  • Upcycling Produkte aus alten Feuerwehrschläuchen (Taschen, Geldbeutel…)
  • Accessoires aus Kork (Handtaschen, Gürtel, Regenschirme, Schmuck, Mützen…)
  • Küchenutensilien aus Bambus (To-Go Becher, Obstschalen, Salatbesteck…)
  • Dekoartikel aus alten Fahrradketten (Bilderrahmen, Schlüsselschalen, Topfuntersetzer…)
  • Vegane und Faire Kleidung (Jeans ohne Leder-Label, Mode von ThokkThokk und Co.)
  • Holzsonnenbrillen

Nicht alles ist vegan, aber verdammt vieles – und noch dazu bedient das GOODsHOUSE das Bedürfnis nach plastikfreien, fairen und nachhaltigen Produkten und sieht sie in ihrem „ökologischen sowie ethischen Kontext“. Und das Ganze auch noch in einem ansprechenden Design.

Ich muss dort immer meine ganze Selbstbeherrschung aufbringen, die ich irgendwie zusammenkratzen kann, da ich am liebsten einmal ALLES kaufen würde 😀 Zuletzt habe ich mich aber auf folgende Produkte beschränkt, die ich euch demnächst dann auch gerne nochmal genauer vorstellen möchte, wenn sie eine Weile in Gebrauch waren.

goodshouse_insta.jpg

Gekauft haben wir:

  • einen Herrengürtel aus Kork 59,00€
  • Zahnpasta am Stiel 9,90€
  • einen festen Conditioner 11,90€ (Spoiler Alarm: das Zeug ist geil!)
  • (die Hydrophil Zahnbürste auf dem Bild hatte ich ja bereits, gibts dort aber auch!)

Ich hätte noch ewig weiter shoppen können, eine der Handtaschen aus Kork hat es mir extrem angetan, ebenso wie das Emaille Geschirr, der Bilderrahmen aus einer alten Fahrradkette…. ach, es war alles so wundervoll! Zu meinem „Glück“ hat das GOODsHOUSE meist schon geschlossen, wenn ich in Heidelberg bin. Und zu meinem Pech hat das GOODsHOUSE meist schon geschlossen, wenn ich in Heidelberg bin XD

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.30 – 19.00 Uhr
Samstag 11.00 – 18.00 Uhr

Anschrift:
Hauptstrasse 113 a 
69117 Heidelberg

good11

good12.jpg

3 comments on “Goodshouse Heidelberg

  1. Pingback: Gürtet eure Lenden – mit dem GOODsHOUSE Kork Gürtel

  2. Pingback: Rosenrot: Fester Bio-Conditioner

  3. Pingback: Goodshouse Heidelberg |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: