Blog & Aktuelle Themen

Von Bloggern & Instagrammern

Eigentlich ist das hier ja eine Themen bezogene Seite und viel privates Blabla ist nicht allzu oft zu finden. Allerdings fühle ich mich hier ja inzwischen schon wie Zuhause, habe meine Blogger-Familie lieb gewonnen und die kuschligen Hausschuhe stehen auch schon in der Ecke bereit… Warum also nicht einfach mal ein bisschen quatschen?!

Bzw. wie in diesem Fall: mal etwas Frust von der Seele reden.

Eigentlich ist es total banal, aber grade als Blogger nervt mich eine Sache zur Zeit echt extrem. Wie der ein oder andre hier ja inzwischen weiß arbeite ich auch beruflich mit Bloggern zusammen, und zwar auf der anderen Seite der Geschichte: Ich suche Blogger aus und schicke ihnen Testpakete zu. So kam ich damals ja auch überhaupt erst auf die Idee, selbst mit dem Bloggen anzufangen.

Dabei sind wir ehrlich gesagt nicht sonderlich wählerisch. Natürlich freuen wir uns über gut gemachte Beiträge auf Seiten, in denen auch etwas Kunst und Liebe steckt. Aber unterm Strich helfen uns natürlich auch die puren Backlinks, selbst wenn die Blogs dazu nicht sonderlich begeistern.

Je länger man selber bloggt, desto kritischer wird man da natürlich. Und ohne jetzt arrogant wirken zu wollen, denn ich kann selbst sicher auch noch einiges verbessern, aber: was man da manchmal zu Augen bekommt ist manchmal echt eine Katastrophe und absolut lieblos.

Nun hab ich mir vor ein paar Wochen auch unseren Firmen-Instagram Account unter den Nagel gerissen und kann mich da nebenbei dran austoben. Natürlich kommen nun auch einige Anfragen von „Insta-Bloggern“ rein. Eigentlich ganz cool, immerhin kommt man da auf ne ordentliche Reichweite.

Aber.

Viele Insta-Blogger arbeiten NUR mit Instagram und haben darüber hinaus keinen eigenen Blog. Backlinks auf unseren Shop können hier natürlich auch keine gesetzt werden. Trotzdem sind da einige mit einer beachtlichen Follower-Zahl dabei, die auch ordentliche Fotos abliefern. Also warum nicht, mehr Bekanntheit auf Instagram zu bekommen schadet uns ja auch nicht.

Nun ärgere ich mich aber privat doch ziemlich darüber, wie lieblos es da abgeht. Da schickt man einem Instagrammer ein Paket, macht sich Gedanken, dass es auch was schönes ist, dass man evtl. noch miteinander kombinieren kann usw. und alles was zurückkommt ist ein kurzes Foto mit einem „@Sponsorfirma“ darunter. Das wars.

Das finde ich ehrlich gesagt verdammt schade. Vor allem, da die Leute von Instagram grundsätzlich nur auf EIN ganz bestimmtes Produkt aus sind, das sie gerne gratis abstauben möchten. Ein Produkt, dass alle geil finden aber kaum gekauft wird und das wir deswegen auch aus dem Programm nehmen werden – aber JEDER Instagram-„Blogger“ fragt mich danach… Es ist echt ermüdend und langweilig.

Ich werde mich in der nächsten Zeit jedenfalls erst mal wieder auf richtige Blogger beschränken, weil ich mich ehrlich gesagt inzwischen ein wenig veräppelt fühle. Und auch ein wenig in meiner Blogger-Ehre gekränkt.

So, das wars auch schon. Danke, dass ich das hier mal rauslassen durfte 🙂

4 comments on “Von Bloggern & Instagrammern

  1. Hallo Sue

    So etwas ist wirklich schade. Ich selbst gebe mir auch immer viel Mühe und versuche mich mit einem Produkt (egal ob selbst gekauft oder Testprodukt) immer ganz intensiv auseinanderzusetzen. Mir fehlen zwar die technischen Mittel, um großartige Fotos zu machen und manchmal auch einfach die räumlichen Möglichkeiten (manche Blogger haben da ja wirklich tolle „Kulissen“ zur Verfügung), aber ich gebe mir dennoch viel Mühe.
    Auf Instagram bin ich jetzt noch nicht sooo lange unterwegs, aber die Follower kommen da fast von alleine (langsam zwar, aber so lange man am Ball bleibt, wird das). Aber ich habe auch gemerkt, dass auf Instagram eher selten der Link im Text angeklickt wird oder der Text überhaupt gelesen wird. Das finde ich dann immer etwas schade, weil man sich so viel Mühe gibt.
    Andererseits ist es natürlich auch recht einfach, wenn man nur Instagram nutzt, damit erfolgreich zu sein. Einfach regelmäßig tolle Fotos posten und natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, an Follower zu gelangen >_<
    Mir fehlt da irgendwie das Persönliche bei so etwas. Aber anscheinend kommt es an v_v
    Nur schade, dass die Firmen dann darunter leiden 😦
    Gerade wenn sich eine Firma dann auch noch viel Mühe gibt… Es gibt ja leider auch genug Firmen, da kommt nicht mal ein richtiges Dankeschön für einen ausführlichen Beitrag und oft schauen die sich den Beitrag auch nicht einmal an.

    Ich hoffe, dass du in Zukunft wieder mehr Glück mit deinen Bloggern hast.

    Liebe Grüße,
    Melanie =^_^=

    Gefällt mir

  2. Insta ist schon eine Welt für sich… Ich bekomme in letzter Zeit Follows von Leuten, die nicht einen Beitrag drin haben, aber schon Hunderte von Followern …
    Bei Blogbeiträgen bin ich die eher „Vielschreiberin“. 😀
    Es heißt zwar in der Kürze liegt die Würze … aber mir fällt immer soviel zum Produkt ein und dann bekomme ich die Kürze iwie nicht mehr hin 😀
    LG JJacky

    Gefällt 2 Personen

    • Ja, das mit der Kürze fällt mir auch recht schwer ^^

      Richtig ärgerlich ist halt, wenn man direkt bei der Anfrage merkt, da hat jemand NULL Interesse an uns oder unserem Sortiment, die wollen nur DAS EINE Teil abstauben, weil sie es bei anderen Instagrammern gesehen haben. Das ist für mich halt keine Zusammenarbeit, dass ist Großzügigkeit ausnutzen *grml* Und da hat man dann halt schnell wenig Lust drauf richtig gute Sachen raus zu schicken – oder überhaupt mit reinen Insta-Accounts zusammen zu arbeiten.

      Aber naja… es gibt ja auch noch andre 🙂

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  3. Hallo! Kann ich mir gut vorstellen. Gerade wenn man sich bemüht Dinge ordentlich und sinnvoll zu verpacken ist es schon sehr ernüchternd wenn man sieht, dass es anders auch super funktioniert. Es ist dann oft total uninteressant für die Leser und kann ja auch nur mehr wenig Spaß machen. Wir arbeiten beide hauptberuflich und stecken unser ganzes Herzblut in den Blog. Können uns daher den Luxus leisten uns auszusuchen, was wir machen wollen oder nicht. Danke fürs Teilen der anderen Sicht und liebe Grüße

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: